Warum werden die Blätter bunt?

Der Herbst ist da! Draußen ist es kühl und windig. Draußen verändert sich viel!
Du hast schon gesehen: Viele Bäume tragen grünes Laub. Aber zwischen den grünen Blättern leuchten jetzt gelbe, orange und rote Blätter. Bald tragen die Bäume buntes Laub. Die grüne Farbe ist weg. Das ist nur im Herbst so.
Wir fragen heute:

Bubi-fragtWarum werden die Blätter im Herbst bunt?

Wir erklären zuerst:

 

ahorn-gruenWelche Aufgabe haben die grünen Blätter?

Die grünen Blätter wachsen im Frühling und im Sommer.
Die Blätter wachsen so: Jeder Baum hat Wurzeln. Die Wurzeln halten den Baum fest und:
Die Wurzeln nehmen Wasser aus dem Boden auf. wassertransport-im-baumDas Wasser kommt durch den Baumstamm, durch die Äste und durch die Zweige in die Blätter.
Die Blätter können wachsen, denn sie haben: Wasser und Luft.
In den Blättern ist auch grüne Farbe. Die grüne Farbe heißt Chlorophyll. Chlorophyll verwandelt Wasser und Luft in Energie. Das klappt besonders gut, wenn die Sonne scheint und wenn es warm ist.  Mit der Energie kann der Baum wachsen und am Baum können Früchte wachsen.

Was passiert im Herbst?

Im Herbst scheint die Sonne weniger. Wir sagen: „Die Tage werden kürzer.“ Draußen ist es kühler. Der Baum muss Energie sparen.
Die grüne Farbe (Chlorophyll) geht in die Zweige, in die Äste und in den Stamm hinein. Der Baum wächst nicht mehr. Er spart Energie.
Aber wir können sehen: In den Blättern steckt noch mehr Farbe! Rot, orange und gelb.
Grünes Chlorophyll ist stark. Es verdeckt im Frühling und im Sommer die rote, orange und gelbe Farbe. Im Herbst geht das Chlorophyll weg.
Wir sehen: Rot, Orange und Gelb.

ahorn-rueckseite-rotahorn-orangeBubi-Tipplinde-gelb

 

 

 

 

Mehr zum Thema „Herbst“ findest du hier: Gute Reise, ihr Zugvögel!

Was kannst du mit bunten Blättern machen?
Eine Idee für sonnige Herbst-Tage findest du hier: Land Art – Kunst in der Natur

Text: Anke, Blätter gesammelt von: Clara und Lena, Zeichnung von: Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 5 =